Netzwerktreffen der Young Science- und Citizen Science-Kontaktpersonen

Datum: 19.09.2018 10:00 - 15:30
Ort: Palais Harrach, Freyung 3, 1010 Wien, Österreich

Forschung kann von der Begeisterung und der Einbindung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen profitieren. Die Öffnung von Wissenschaft ist aber auch mit Herausforderungen verbunden. In Österreich verfügen einige Forschungseinrichtungen und Hochschulen bereits über einen großen Erfahrungsschatz in der Zusammenarbeit von Wissenschaft, Schule und Gesellschaft, andere entdecken diese gerade für sich.

Um hier einen Erfahrungsaustausch in Gang zu bringen sowie Citizen Science und die Zusammenarbeit von Wissenschaft und Schule zu stärken, lädt das Zentrum für Citizen Science mit dem Schwerpunkt Young Science daher zum ersten Mal alle Young Science- und Citizen Science-Kontaktpersonen der Forschungseinrichtungen zu einem Netzwerktreffen.

Die Veranstaltung dient den Kontaktpersonen als Möglichkeit sich mit anderen Young Science- und Citizen Science-Kontaktpersonen zu vernetzen und Erfahrungen zur Zusammenarbeit von Wissenschaft, Schule und Gesellschaft auszutauschen.

Im Anschluss an das Netzwerktreffen, das bis 15:30 dauert, präsentieren die Forschungseinrichtungen ihre Angebote zur Zusammenarbeit von Wissenschaft, Schule und Gesellschaft im Rahmen eines Marktplatzes. Als Gäste sind die Vertreterinnen und Vertreter der Forschungspartnerschulen 2018 eingeladen. Das sind jene besonders engagierten Schulen, die seit Jahren mit wissenschaftlichen Forschungseinrichtungen zusammenarbeiten. Im Anschluss an den Marktplatz werden diese Schulen von Bundesminister Univ.-Prof. Dr. Heinz Faßmann im Rahmen einer Festveranstaltung mit dem Young Science-Gütesiegel ausgezeichnet.

Das Programm für das Netzwerktreffen der Young Science- und Citizen Science-Kontaktpersonen können Sie hier herunterladen.
Die Einladung sowie das Programm für die Festveranstaltung zur Verleihung der Young Science-Gütesiegel für Forschungspartnerschulen 2018 finden Sie hier.

Weitere Informationen zu den
>> Young Science-Kontaktpersonen
>> Citizen Science-Kontaktpersonen

Zurück

Teile diese Seite

Newsletter