Informationsveranstaltung „Citizen Science goes Horizon 2020 - Fördermöglichkeiten für 2018-2019“

Datum: 28.11.2017 14:00 - 17:00
Ort: OeAD-GmbH, Saal 1, Ebendorferstraße 7, 1010 Wien

Die FFG und das Zentrum für Citizen Science laden ein, sich am 28. November über Citizen Science-Fördermöglichkeiten im Rahmen von Horizon 2020 (H2020) zu informieren.

Zu Beginn führt Dr. Michalis Tzatzanis (FFG) in die Politik und Strategie der Europäischen Kommission in Hinblick auf Citizen Science ein und erklärt den Einreichprozess im Schnelldurchlauf. Anschließend erzählen weitere Expertinnen und Experten von ihren Erfahrungen in Bezug auf das Schreiben erfolgreicher Anträge und die Abwicklung von EU-Projekten und informieren über zusätzliche Fördermöglichkeiten. Ein Panel diskutiert zum Abschluss über wichtige Faktoren, um in europäischen Förderprogrammen erfolgreich zu sein.

Programm und Präsentationen
>> Programm
>> Präsentation zu H2020 (Dr. Michalis Tzatzanis, FFG)
>> Präsentation zur erfolgreichen H2020-Einreichung  (Dr. Steffen Fritz, IIASA)
>> Präsentation zu COST (Mag. (FH) Nicole Schmidt, FFG)

Informationen zu H2020 und COST
>> Citizen Science Policy Brief - Sis.net
>> H2020-Themenliste für Science with and for Society
>> Science with and for Society Brokerage Event | 29. Jänner 2018 | Brüssel, Belgien
>> Open Innovation, Open Science, Open to the World - a vision for Europe
>> COST - allgemeine Informationen
>> In 5 Schritten zur COST Aktion
>> Typische Komponenten einer COST Aktion
>> Informationen zur Arbeit als Evaluatorin bzw. Evaluator

Zurück

Teile diese Seite

Newsletter