4. Österreichische Citizen Science Konferenz 2018

Datum: 01.02.2018 - 03.02.2018
Ort: Unipark Nonntal, Erzabt-Klotz-Straße 1, 5020 Salzburg

Die heutige Citizen Science Generation bringt immer mehr Laienforscherinnen und Laienforscher hervor, die ihr Hobby mit der Wissenschaft teilen. Doch wie kann man sie für die Mitarbeit gewinnen und begeistern? Herausforderungen und Potentiale von Citizen Science werden im Rahmen der Konferenz diskutiert. Aktuelle Projektberichte sollen einen Erfahrungsaustausch ermöglichen.

Die 4. Österreichische Citizen Science Konferenz wird von der Kontaktstelle Citizen Science an der Universität Salzburg in Kooperation mit dem Zentrum für Citizen Science, Österreich forscht, Schweiz forscht, Bürger schaffen Wissen und FWF organisiert.

Das Zentrum für Citizen Science tritt dabei als Mitorganisator in Erscheinung und zeichnet sich für folgende Aktivitäten verantwortlich:

  • Am zweiten Konferenztag, Freitag, 2. Februar, organisiert das Zentrum zwei Sessions zur Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft und Schule: Einen Workshop, bei dem Highlights und Herausforderungen thematisiert werden und einen Round Table, in dem Kriterien für eine erfolgreiche Zusammenarbeit diskutiert werden.
  • Um für Interessierte auch außerhalb der Sessions Platz zur Vernetzung zu schaffen, wird es vom Zentrum für Citizen Science einen Meeting-Point für interessierte Forschende und Lehrpersonen in den Pausen der Konferenz geben. An diesem können Informationen ausgetauscht und zukünftige Kooperationen angebahnt werden.
  • Als Abschluss der Konferenz findet am Samstag, 3. Februar, in ganz Salzburg der Citizen Science-Aktionstag statt. Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, bei unterschiedlichsten Aktivitäten in Forschung und Wissenschaft einzutauchen. Im Unipark Nonntal organisiert das Zentrum für Citizen Science interaktive Mitmach-Stationen für Jugendliche und Erwachsene mit. Interessierte können dabei über ein Dutzend Forschungsprojekte hautnah erleben.

Weitere Informationen

Zurück

Teile diese Seite

Newsletter