Citizen Science Konferenz

Datum: 16.02.2016
Ort: Salzburg, Edmundsburg

„Große Themen brauchen viele Köpfe!“Darauf beruht die Wissenschaftsmethode Citizen Science, bei der Forscherinnen und Forscher eng mit Interessierten aus der Bevölkerung zusammenarbeiten. Wie kann die gemeinsame Forschung von Bürger/innen und Wissenschafter/innen funktionieren? Dieser Frage gehen wir im Rahmen der ersten Salzburger Citizen Science-Konferenz nach.

Weitere Informationen: HIER.

Das Programm zur Konferenz: HIER.

Zurück

Teile diese Seite

Newsletter